Veranstaltungen

Synagogenführung

So, 3.5.2020 14 Uhr
Ort
Ohel-Jakob-Synagoge
Sankt-Jakobs-Platz 18
80331 München
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Bildnachweis: Pressestelle der israelitischen Kultusgemeinde, Fotograf ist Andreas Gregor
Ausführliche Beschreibung
In München am Jakobsplatz, im Zentrum der Stadt, steht 2006 die Ohel-Jakob Synagoge. Sie ist sichtbares Zeichen, dass jüdisches Leben wieder in der Stadt präsent ist und zu unserer Gesellschaft gehört.

Die Führung dauert etwa eine Stunde. Sie kostet 5,00 € pro Person, der Betrag wird vor Ort eingesammelt.

Treffpunkt: Grafing Bahnhof, Abfahrt S 6 um 12:54
Bitte für Fahrkarten selber sorgen
Anmeldung: Über das evangelische Pfarramt
Anmeldeschluss: 20.04.2020
Mitbringen: Amtlichen Lichtbildausweis, Männer eine Kopfbedeckung
Organisatorin: Ghita Lenz-Lemberg
Art der Veranstaltung
Sonstiges
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Grafing

Glonner Str. 7
85567 Grafing
pfarramt.grafing@elkb.de
Tel: 08092/92 40
Fax 08092/84 301