Integratives Haus für Kinder

Offene Elternarbeit!

Ein zentrales Ziel in unserem Haus ist eine gute Kooperation mit den Eltern.

Offenheit, Akzeptanz, Kontaktfreude, Vertrauen und Dialogbereitschaft sind für uns wichtige Grundvoraussetzungen der Zusammenarbeit.

mmer wieder holen wir die Eltern mit ins „Boot“ oder lassen uns von ihren Ideen inspirieren.

Es ist uns ein Anliegen, die Arbeit in unserem Haus für die Eltern transparent zu machen und sie aktiv mit gestalten zu lassen.

Aktive Mitwirkung der Eltern ist gewünscht und gern gesehen z.B. in Form eines Laternenbastelabends, Basteleien für unseren alljährlichen Herbstmarkt, Plätzchen backen, Vorlesen…

Der Elternbeirat bringt sich aktiv in unseren Arbeitsalltag mit ein, indem er uns bei Organisationen von Festen tatkräftig zur Seite steht oder z.B. mit einen Waffelstand am „Tag der offenen Tür“ Präsenz zeigt.

So entsteht eine Erziehungspartnerschaft, die es uns ermöglicht, immer in Kommunikation (z.B. mit Tür und Angelgesprächen) zu bleiben. Somit bieten wir unseren Kindern ein harmonisches Umfeld und achtsames Miteinander.

In  unserer angespannten personellen Situation in den letzten Monaten haben wir auf vielfältige Art die Hilfe von vielen Eltern annehmen können.

Wir danken Allen ganz herzlich, die uns aktiv und mit viel Einsatz im Gruppenalltag unterstützt haben, uns noch immer unterstützen und weiterhin unser Team mit Herz und Hand begleiten.

 

Susanne Bucher